Ayurveda Kundalini - Rückenmassage

Kundalini bedeutet wörtlich „aufgerollt“. Gemeint ist damit die Lebenskraft, die in unserem Becken ruht. Durch die Kundalini-Massage wird diese in uns ruhende, häufig blockierte Energie geweckt und zum Fließen gebracht. Diese Massage wirkt revitalisierend.

 

Durchführung der Kundalini Massage

Die Ayurveda Kundalini Massage beginnt mit einem entspannenden Massageteil mit gezielten Massagegriffen, bei dem die groben Spannungen aus der Rückenmuskulatur genommen werden. Die Energien vom Becken werden nach oben ausgerichtet.

Anschließend folgt der "Kundalini-Teil" mit einer intensiven Rückenbehandlung speziell in den Bereichen des Beckens, der Wirbelsäule, des Schultergürtels und des Nacken- und Kopfbereiches.

 

Wirkung der Kundalini Massage

Durch das warme Kräuteröl wird das Muskelgewebe, das Knochengewebe und das Nervengewebe gestärkt. Das wiederum hat zur Folge, dass physische und psychische Blockaden gelöst werden.

 

Sehr zu empfehlen bei:

  • Allgemeine Rückenverspannungen
  • Schwache Muskulatur
  • Allgemeine Müdigkeit
  • Burnout-Syndrom
  • Lumbago
  • Ischalgie

Meine Geschenkidee für Sie:
Einen Gutschein über eine ayurvedische Ölmassage,

oder einen Yoga-Kurs.

Gutscheine ab 20 € erhältlich

 

 

 

 

Kontakt:

Sabine Küffner

Ayurveda &

HathaYoga, Yin-Yoga

Bayreuth, Schwindstr. 31

Telefon: 0921 7307940 (AB)

E-Mail: yoga-bine@web.de